Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.540 mal aufgerufen
 Technische Probleme mit euern Quad,s / Atv,s
Seiten 1 | 2
smokejumper Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 85

10.04.2013 08:08
MXU300R startet nicht antworten

Moin Moin,

irgenwie ist in dieser Maschine der Wurm drin, denn nun kann man den Zündschlüssel umdrehen aber weder der "Bordcomputer" startet noch gibt er die Zündung frei. Zündschloss als solches ist in Ordnung und Batterie wurde auch schon mal vorsichtshalber getauscht. Beides hat aber nicht den gewünschten Erfolg gebracht.

Hat jemand Idee woran es noch liegen könnte?

smokejumper alias Nils

Kymco MXU 300R in blau nenne ich mein Eigen nach dem die 250 den Unfall nicht überlebt hat

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

10.04.2013 15:47
#2 RE: MXU300R startet nicht antworten

Hallo Nils,
Schau mal die Sicherungen nach.

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

smokejumper Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 85

10.04.2013 18:42
#3 RE: MXU300R startet nicht antworten

Sicherungen waren das erste aber das war es nicht. Mach mir mal ein Preis für ein neues Zündschloss und Lieferzeit

smokejumper alias Nils

Kymco MXU 300R in blau nenne ich mein Eigen nach dem die 250 den Unfall nicht überlebt hat

Nito81 Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 839

10.04.2013 19:50
#4 RE: MXU300R startet nicht antworten

Moin Nils , aber wenn dein Tacho nix sagt!!! dann kann es kaum die Zündspule sein!!!, denn den saft nimmt er aus der Batterie. Kommt den am Zündschloss strom an? und am Tacho ? schau auch mal ob die Kaben an der Batterie richtig dran sind (vieleicht ist auch nur das Massekabel ab am Rahmen? )

Gruß Nils

.


Ich bin für LoF, denn Drosseln sind Vögel, sie in Quads zu stecken ist Tierquälerei!

Schreibfehler sind specialeffects meiner Tastatur

A.T. Kawa Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 614

10.04.2013 21:05
#5 RE: MXU300R startet nicht antworten

hat deine vieleicht ein "Not aus Schalter"

smokejumper Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 85

11.04.2013 08:40
#6 RE: MXU300R startet nicht antworten

Vielen Dank für die Tipps, Fehler liegt am Zündschloss und das muss ersetzt werden. Haben gestern das komplette Quad zerlegt und am Ende sind wir doch wieder am Zundschloss angekommen.

smokejumper alias Nils

Kymco MXU 300R in blau nenne ich mein Eigen nach dem die 250 den Unfall nicht überlebt hat

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

11.04.2013 15:55
#7 RE: MXU300R startet nicht antworten

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

smokejumper Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 85

12.04.2013 21:41
#8 RE: MXU300R startet nicht antworten

Hast du Schloß da, denn dann würde ich es doch glatt kaufen und abholen wollen. Wer weiß wie lange das andere noch halten wird.

smokejumper alias Nils

Kymco MXU 300R in blau nenne ich mein Eigen nach dem die 250 den Unfall nicht überlebt hat

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

12.04.2013 21:56
#9 RE: MXU300R startet nicht antworten

es ist noch da ..

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

smokejumper Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 85

13.04.2013 08:52
#10 RE: MXU300R startet nicht antworten

Guten Morgen bist du morgen vormittag sonst Zuhause?

smokejumper alias Nils

Kymco MXU 300R in blau nenne ich mein Eigen nach dem die 250 den Unfall nicht überlebt hat

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

13.04.2013 10:36
#11 RE: MXU300R startet nicht antworten

ja, aber nicht vor dem Aufstehen

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

smokejumper Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 85

13.04.2013 12:17
#12 RE: MXU300R startet nicht antworten

Wer weiß wann bei dir Aufstehen angesagt ist, hier ist ab sieben Uhr wecken angesagt

smokejumper alias Nils

Kymco MXU 300R in blau nenne ich mein Eigen nach dem die 250 den Unfall nicht überlebt hat

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

13.04.2013 18:12
#13 RE: MXU300R startet nicht antworten

ja ne so gegen 10 uhr bin ich wach

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

smokejumper Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 85

14.04.2013 09:12
#14 RE: MXU300R startet nicht antworten

Keine Sorge Ankunft ist so für 11:45 geplant, denn ich habe um 12:30 einen Anschlusstermin in der Gegend

smokejumper alias Nils

Kymco MXU 300R in blau nenne ich mein Eigen nach dem die 250 den Unfall nicht überlebt hat

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

14.04.2013 10:02
#15 RE: MXU300R startet nicht antworten

Anschlusstermin.. Oh da befürchte ich schon das du mal wieder mit einem Gossen Rotem Auto vorfährst und die Nachbarn mich fragen brennt das..

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen