Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 444 mal aufgerufen
  Off-Topic. Witze und alles andere. Hier rein
Volker Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 162

29.06.2009 20:39
Daelim, TGB, Dinli 450 antworten

Eigentlich sollte man doch zufrieden sein! Nein, es kommt immer anders als man denkt. Meine Daelim ist zuverlässig, springt an, läuft Tacho auf ebener Strecke 90 Km/h und hat nen neuen Endpott. Und nun?? Isse mir zu langsam. Irre, oder???
Im Moment überlege ich, es moderat schneller zu machen. Reichen da Ritzel?? Das wäre die billigste Lösung. Andererseits ist ein guter Kumpel ganz jeck auf mein Quad. Da stellt sich dann die Frage, was soll man anderes kaufen. Hatte mir max. 6.000 € als Grenze gesetzt, sonst wird es zu extrem. Die TGB 525 Target gefällt mir sehr gut, soll allerdings schlecht übersetzt sein max. echte 95 Km/h laufen und viel verbrauchen. Die hat allerdings sofort die Lof. Da würde ich ja nen Haufen Geld rausschmeisen und wäre so vielleicht echte 10 Km/h schneller. Andererseits habe ich jetzt die Explorer 420 Trident im Net gesehen und auch die Dinli 450 Sport oder auch 901 mir im Net angesehen. Liegt auch so um 6.000 € neu im Net mit Lof. Die sollen deutlich über 110 Km/h und schneller sein. Ein Händler gibt sogar 130 Km/h an. Habt Ihr Erfahrungswerte?? Tja und da steh ich dann ich armer Tor und bin genau so schlau wie zuvor! Wenn die Daelim so 100 laufen würde und nicht Volllast laufen würde, wäre ich zufrieden.
Fahre viel Landstrasse. Andererseits ist da schon ein Kitzel, etwas Dickes zu kaufen. Dagegen steht meine bessere Hälfte mir ihrem Veto und der zusammengerollten Zeitung, damit ich nicht Handscheu werde :-))

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen