Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 2.246 mal aufgerufen
 Technische Probleme mit euern Quad,s / Atv,s
Seiten 1 | 2
quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

17.04.2009 19:46
Daelim/Sym antworten

Probleme mit Daelim/Sym Fahrzeugen

Volker Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 162

08.06.2009 20:25
#2 RE: Daelim/Sym antworten

Zitat von quaddelfahrer
Probleme mit Daelim/Sym Fahrzeugen

So, dann fange ich mal an. Der Endpott meiner ET 250 fängt so langsam an Krach zu machen. Er rasselt. Das ist unerfreulich, zumal mir keine großartigen Alternativen bekannt sind. Im alten Forum hatte wohl stubbi mal probleme.

Scheint wohl ein weit verbeitetes Problem bei Daelim etc. zu sein. Alternativ habe ich nur den Krieger Auspuff finden können, der billiger als der Serienpott ( ca. 400,-- Euronen ) ist. Leider ist der in Deutschland nirgends zu kaufen.

Hat jemand eine Idee, wie man an den kommt oder auch günstig an den originalen Endpott?

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

09.06.2009 09:40
#3 RE: Daelim/Sym antworten

Es gibt einen Endtopf von Marving der kostet so bei 350€
Die billigste Alternative ist die Marving Anlage für die Kymco KXR 220€ leider passt der Krümmer nicht und du musst den Flansch (am Topf) ändern. In der ABE ist der 250 Sym Motor aufgeführt also wenn du mit einer Flex und einem Schweißgerät umgehen kannst kein Problem.
PS die Can AM 250 hat den selben Motor und die gleiche Auspuffanlage und leider auch das gleiche Problem.

Hier soll jeder seinen Spaß haben. Quad & Atv unser Hobby..

Nito81 Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 839

09.06.2009 10:24
#4 RE: Daelim/Sym antworten

Au weier ! so viel flocken für so wenig blech !! da kann ich ja nur toi toi toi sagen das meine noch keine probleme macht !!

Wer später bremst ist länger schnell !!!!!

A.T. Kawa Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 614

09.06.2009 15:22
#5 RE: Daelim/Sym antworten

Wir haben in IZ einen Auspuffanlagenbauer ,MAB Power ,eigentlich für Motorräder,
hat aber den Auspuff für Olaf´s Kawa schon gebaut.
Jetzt ist mein Auspuff von der Kawa fällig.
Sind dann aus Edelstahl.
Preisbeispiel:
original "Scheiß Ammi Blech Auspuffendtopf Kawa 750/ 800.- €
MAB : Edelstahl, Komplett mit Krümmer und Einbau 1400.- €

Gruß Anja

Volker Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 162

09.06.2009 18:48
#6 RE: Daelim/Sym antworten

Uuuffffffffff, Glück gehabt.

Hatte mit dem Händler meines Vorbesitzer Kontakt aufgenommen. Da die Daelim erst am 26.06.2009 2 Jahre alt ist
habe ich versucht den Pott noch über Garantie/Gewährleistung zu bekommen. Das war zuerst gar nicht so klar, ob der Pott
auf Garantie geht, dazu kam, dass ich den Händler persönlich nicht kenne und der 150 KM entfernt ist. Aber hat geklappt, der Pott kommt in den nächsten Wochen??? Bin mal gespannt wann. Sagt mal, bei Euren Daelims, wie ist das das mit dem Schaltgestänge. Habe Ihr da auch so ein Vibrieren?? Feder und alles ist in Ordnung, kommt auch nicht von den Bremsen. Hab auf den Schalthebel schon Gewebeband geklebt, hilft aber nicht so extrem. Ansonsten bin mit dem Quad äußerst zufrieden, hab so ein Monstertopcase hinten drauf, da kann sich meine 6 jährige Tochter anlehnen. Läuft locker 90 Sachen, aber auch nicht mehr

Und choke will es nicht, springt immer so an.

Nito81 Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 839

10.06.2009 09:36
#7 RE: Daelim/Sym antworten

Also mein Schaltgestänge Vibriert kein stück,nur die Verkleidung ab und zu bei Vollgas !!. ist aber denke ich normal!!. 90 km/h ist nicht schlecht meine lief am anfang 96 km/h hatte aber immer Fehlzündungen also ab zum Händler Vergaser einstellen danach habe ich mir auch ein grossen Koffer gekauft und sie lief nur noch 80 km/h (kotz) naja bis heute habe ich es geschafft sie wieder auf 90 km/h zubekommen aber das ist noch nicht das ende .aber da muss ich noch mal mit Dieter reden seine Daelim lief auch viel mehr!!!!

Wer später bremst ist länger schnell !!!!!

Volker Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 162

10.06.2009 13:17
#8 RE: Daelim/Sym antworten

Ja, was heißt vibrieren. Ist halt so ein komisches Geräusch aus dem Bereich rechts, da wo das Gestänge halt ist, komisch zu beschreiben. Ein Vibrationsgeräusch halt. Hatte das Gestänge schon ab. Aber keine Ahnung halt. Oder besser gesagt, so ein Dröhnen. So, jetzt bin ich erstmal über den Feiertag und Weekend weg. Ein guter Freund aus Leipzig kommt, der fährt dann mit meinem Quad und ich werde wohl am Freitag leihweise eine Can Am bekommen. Bis jetzt ist nicht raus, ob es eine 250`er ist oder größer. Tippe aber auf größer. Der Händler hat im Verleih offene 450èr, 500èr und 650èr. Bei der 250 könnte ich allerdings vergleichen, ob es großartige Unterschiede zur Daelim sind. Bei den größeren werde ich dann wohl ne Lebenskrise bekommen

ET-nach hause cruisen Offline

WD 40 Duscher

Beiträge: 8

09.04.2010 18:26
#9 Daelim Bremsscheibe antworten

Moin,
ich wollt mal fragen, ob irgendwer von euch ne Ahnung hat, wo man im Internet eine Bremsscheibe für das ET 300 herbekommen kann. Ich hab bei meinen Suchen zwar Beläge, aber keine Scheiben gefunden. Wär euch sher dankbar, wenn wer nen Tipp hat

Autofahrer sind einfach nur domestiziert!

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

09.04.2010 19:11
#10 RE: Daelim Bremsscheibe antworten

Wie eine Neue Bremsscheibe? Die kannst du bis 1 mm Runterfahren!
Und Wenn vorne Oder hinten?

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

ET-nach hause cruisen Offline

WD 40 Duscher

Beiträge: 8

10.04.2010 14:47
#11 RE: Daelim Bremsscheibe antworten

Mein Problem ist ein ganz anderes: mein Vater der große Mechaniker (würg) hat die hintere Bremse ohne es zu wissen so festgeknallt,und ist damit rumgefahren, dass die scheibe ausgeglüht ist und die Beläge komplett runter sind. Jetzt brauch isch beides neu. der fährt mir nie wieder mit meinem schätzchen, grrrr!!! Wie gesagt, Beläge hab ich angro gesehen, aber keine Scheiben fürs Daelim.

Autofahrer sind einfach nur domestiziert!

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

10.04.2010 15:07
#12 RE: Daelim Bremsscheibe antworten

MD6282D Carbonstahl Disc (wärmebehandelt)
Ø=190mm http://www.ebc-bremsen.de/start.php4?&pa...MD6282D#MD6282D das sollte sie sein

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

Leila Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 239

19.07.2010 21:48
#13 Krieger Auspuff/Endtopf antworten

Hallo kann dir Anschrift geben, aber der Krieger Auspuff kann ich nicht Empfehlen. verbindungstck vom orig. Daelim Krummer rohr zum Krieger Endtopf war schlecht geschweisst, Firma Krieger hat sich nicht drum gekummert,(Obwohl ich Reklamiert habe) oder das endpott Keramik kaputt war nach ein halbes Jahr.Aber sie haben sich nicht drum gekummert. musste Verbindungs stck nochmals anständig schweissen lassen und der der Endpott nochmals ausstopfen lassen. Daher finger weg von Krieger. Die sollen auch nicht so gut sein...hab ich nachhinein gehört.

Leila Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 239

29.08.2010 15:44
#14 RE: Daelim/Sym antworten

Das Quad vibriert nur wenn im kalten zustand viel Gas gegeben wird....Wenn der Motor kalt ist muss man langsam anfahren (ca bis 10 km) danach merkt man langsam das er warm wird,,,auch dann gebt man nicht Vollgas. Cruise mit ca. 70-75km/h irgend wann merkt man das dieser Dröhn Gerausch weg ist.Danach wenn man Gas gibt hort es sich so an als ob der kleine 250er Turbo hat... so surrt er vor sich hin... ist richtig schön hinzuhören.


Was mich mehr stört ist das meiner Maschine viel Choke braucht...ob er ein paar Tge da steht oder wenn ich grade gestern mit ihm unterwegs war...trotzdem habe ich immer wieder dieses gemecker (Choke Spiel) (Haarrausreiss) bis er dann angesprungen ist hab ich bestimmt 4-5 versucht zu starten.

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

29.08.2010 16:14
#15 RE: Krieger Auspuff/Endtopf antworten

Ich hatte den Marving ( Auspuff) verbaut, und keine Probleme.

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

Seiten 1 | 2
«« Lichtproblem
Absturz: »»
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen