Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 331 mal aufgerufen
  Off-Topic. Witze und alles andere. Hier rein
quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

02.03.2010 09:47
Sachen gib es antworten

Heute war ich beim Bäcker: Ich war 5 Min. im Laden, als ich rauskomme, steht
da ne Politesse und schreibt nen Strafzettel!

Ich zu ihr: "Ich war nur 5 Min. beim Bäcker!" Sie ignoriert mich und füllt
das Ticket aus. Sie meinte kühl: "Sie dürfen hier nicht parken.
Außerdem rate ich ihnen, sich zu beruhigen, sonst wirds noch teurer!" So
langsam ging die mir richtig auf die Nerven, also nannte ich sie ne blöde
Schlampe und sagte ihr, wo sie sich ihr scheiß Knöllchen hinstecken könne.

Da wurd die auf einmal total stinkig und faselte was von Anzeige und nem
Nachspiel für mich. Da ist mir dann der Kragen geplatzt und ich meinte, sie
wär die Nutte des Ordnungsamtes und wenn sie sich einen anderen Platz an der
Straße suchen würde, könnte sie mehr verdienen. Da ist sie blass geworden,
hat das Ticket hintern Scheibenwischer geklemmt und noch was von Anzeige
wegen Beleidigung gesagt und dann ist sie abgezogen.

War mir egal, ich war ja zu Fuß da

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

Schnurpsel Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 970

02.03.2010 12:27
#2 RE: Sachen gib es antworten

Hi HI HI thats live

Fahre nie schneller wie Dein Schutzengel fliegt

Schnurpsel Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 970

02.03.2010 12:33
#3 RE: Sachen gib es antworten

Der Student verbringt seine Nachmittage vorwiegend damit, im Keller
chemische Substanzen zu mischen. Eines Tages kommt der Vater runter,
als der Sohn gerade etwas in die Wand schlägt.
"Stefan, klopf doch bitte keine Nägel in die Wand"
"Das ist kein Nagel, Dad. Das ist ein Wurm. Ich habe eine Salbe
entwickelt, die alle Dinge hart wie Stein macht"
"Weisst Du was, Sohn," meint Vater mit plötzlichem Interesse,
"du gibst mir die Salbe und ich kauf Dir ein Auto."
Als Stefan am nächsten Tag von der Uni kommt, stehen zwei nagelneue
Autos in der Einfahrt. "Dad, wozu die Autos", fragt er.
"Oh, die sind beide für Dich, mein Sohn. Der Golf ist von mir-
und der Mercedes von Deiner Mutter"

Fahre nie schneller wie Dein Schutzengel fliegt

Schnurpsel Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 970

02.03.2010 12:36
#4 RE: Sachen gib es antworten

Fritzchen ist in einem Spielwarenladen,da
sieht er oben auf dem Schrank Teddybären und betrachtet sie.
Da kommt die Verkäuferin und fragt lieberwürdig:
SOLL ICH DIR EINEN RUNTERHOLEN
darauf Fritzchen na klar aber danach bekomme ich den Teddybär .

Fahre nie schneller wie Dein Schutzengel fliegt

Schnurpsel Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 970

02.03.2010 12:37
#5 RE: Sachen gib es antworten

Bernd wird in der Nähe seines Golfplatzes von einem schmuddeligen Mann
angesprochen, der um ein Paar Euros für ein Mittagessen bettelte.

Er nahm sein Portemonnaie, zog 10 Euro heraus und fragte den Mann:
"Wenn ich Dir dieses Geld gebe, kaufst du dann Bier anstatt des Essens?"

"Nein, ich habe mit dem Trinken aufgehört," antwortete der Mann.

"Gehst du lieber zum Fußball, anstatt etwas zum Essen zu kaufen?" fragte
Bernd "Nein, ich vergeude meine Zeit nicht mit Fußball," sagte der
Obdachlose.

"Möchtest du das Geld für das horizontale Gewerbe ausgeben?" fragte Bernd.

"Ich hol mir doch keine Geschlechtskrankheit?" protestierte der Mann.

"Ich gebe dir kein Geld, stattdessen nehme ich Dich mit nach Hause,
damit Du ein tolles Mittagessen von meiner Frau bekommst."

Der Mann erwiderte verdutzt: "Ihre Frau wird wütend auf Sie sein?
Ich bin dreckig und rieche nicht besonders.."

Darauf Bernd: "Es ist wichtig für meine Frau zu sehen, wie ein Mann
aussieht, der Bier, Fußball und Sex aufgegeben hat."

Fahre nie schneller wie Dein Schutzengel fliegt

Schnurpsel Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 970

02.03.2010 12:42
#6 RE: Sachen gib es antworten

Ein Pfarrer wurde zum 25. Jahrestag seines Dienstantritts in der
Gemeinde
mit einem Bankett geehrt. Fast alle geladenen Gäste waren gekommen. So
beschloss der Pfarrer, zur Begrüßung ein paar Worte zu sagen:
"Ihr versteht doch", begann er, "das Siegel des Beichtgeheimnisses kann
niemals gebrochen werden. Ich erzähle euch aber von meinem ersten
Eindruck
von der Pfarre, den ich durch die erste Beichte, die ich hier abnahm,
bekam.
Ich kann euch nur so ganz allgemein darüber erzählen. Als ich hier
ankam,
dachte ich, dass mir ein ganz schrecklicher Ort zugeteilt worden sei.
Die
allererste Person, die meinen Beichtstuhl betrat erzählte mir, wie er
einen
Fernseher gestohlen hatte und wie er, als ihn die Polizei stoppte, fast
den
Polizisten ermordet habe. Außerdem erzählte er mir, er habe von seinen
Eltern Geld gestohlen, am Arbeitsplatz Geld unterschlagen, eine Affäre
mit
der Frau seines Chefs und seine Schwester mit einer Geschlechtskrankheit
angesteckt. Ich war entsetzt. Aber die Tage vergingen und ich erkannte,
dass
nicht alle meine Schäfchen so waren und dass ich doch in eine
ausgezeichnete
Pfarre voll von verständnisvollen und liebevollen Menschen gekommen
war."

Gerade als der Pfarrer mit seinen Ausführungen zu Ende gekommen war,
traf
der Bürgermeister ein, mit wortreichen Entschuldigungen für sein zu spät
kommen. Sofort begann er mit seiner Rede:
"Ich werde niemals den Tag vergessen, an dem unser hochwürdiger Herr
Pfarrer
in der Pfarre eintraf", sagte der Politiker, "ja, ich hatte sogar die
Ehre,
der Erste zu sein, der bei ihm die Beichte ablegte."

Und die Moral von der Geschichte: Komm niemals zu spät !

Fahre nie schneller wie Dein Schutzengel fliegt

Schnurpsel Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 970

02.03.2010 12:42
#7 RE: Sachen gib es antworten

"Papi, kannst du mir erklären, was Politik ist?" "Ja natürlich! Also.......... am besten, wir nehmen Beispiele. Ich bringe das Geld nach Hause. Also bin ich der Kapitalismus. Mami sagt, wofür es ausgeben wird. Sie ist also die Regierung. Wir kümmern uns beide um dein Wohl. Also bist du das Volk. Unser Dienstmädchen ist die Arbeiterklasse. Dein kleiner Bruder, der noch in den Windeln liegt, ist die Zukunft. Das alles zusammen ist Politik. Hast du das verstanden?" "Ich denk' drüber nach. Schlafe am besten 'ne Nacht drüber."
Nachts wird er wach. Sein kleiner Bruder hat in die Windeln gemacht und schreit. Der Junge steht auf und geht ins Elternschlafzimmer. Die Mutter ist im Tiefschlaf und absolut nicht wachzukiegen. Er geht zum Zimmer des Dienstmädchens, hört Geräusche und schaut durchs Schlüsselloch: Papi und das Dienstmädchen lassen sich auch durch sein Klopfen nicht bei ihrem Tun stören. Frustriert geht er zurück ins Bett. Am Morgen fragt sein Vater, ob er denn jetzt weiss, was Politik ist. "Na klar! Der Kapitalismus mißbraucht die Arbeiterklasse, die Regierung schläft tief und fest, das Volk wird völlig ignoriert und die Zukunft steckt total in der Scheiße."

Fahre nie schneller wie Dein Schutzengel fliegt

Blauer Elefant Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 567

02.03.2010 15:45
#8 RE: Sachen gib es antworten

Hat dein Bock neuerdings Scheibenwischer???

Schnurpsel Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 970

02.03.2010 18:06
#9 RE: Sachen gib es antworten

Wieso Du fragen Kollega

Fahre nie schneller wie Dein Schutzengel fliegt

Blauer Elefant Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 567

02.03.2010 19:58
#10 RE: Sachen gib es antworten

Weil, Wegen, Dessen, Hm...., Verlegenheit!!!O.Hard! Ich denke, das ganze klären Wir in PULS. Schlau, bring ein Abschleppseil mit! Ich kenn da nen guten Berg,da könntest der eine den anderen, evtl hilfe leisten!!!

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen