Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.371 mal aufgerufen
 Atv
quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

05.09.2010 13:13
Daten King Quad LT-A 700X antworten

Technische Daten:
Suzuki King Quad LT-A 700X

Motor
Typ flüssigkeitsgekühlter Einzylinder 4-Takt
Hubraum 695 ccm
Leistung 35,30 kW (48 PS)
Startsystem E-, Seilzugstarter
Verbrauch 10,7 bis 15,3 Liter / 100 km

Kraftübertragung
Antrieb 4x4 zuschaltbar, Kardan
Getriebe CVT-Automatik + R
Übersetzung High, Low

Fahrwerk
Federung vorne Einzelrad verstellbar
Federung hinten Einzelrad verstellbar
Bremssystem v / h 2 hydrl. Scheiben / 1 hydrl. Scheibe
Reifen v/h Dunlop 25x8-12 / 25x10-12

Maße / Füllmengen
L/B/H 2.120 x 1.210 x 1.220 mm
Radstand 1.280 mm
Sitzhöhe 860 mm
Gewicht fahrfertig 288 kg
Tankinhalt 17,5 Liter
Bodenfreiheit 260 mm
Differentialsperre ja
Untersetzung ja
Watttiefe 880 mm
Wendekreis 6.300 mm

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

Nito81 Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 838

05.09.2010 20:58
#2 RE: Daten King Quad LT-A 700X antworten

Meine braucht max 10 L auf 100Km bei 100-110 km/h sonst weniger, mein durchschnitt um die 8L auf 100 Km Gelände aber mehr als 10L!!

und mit Strassenzulassung hat sie mit vollem Tank und Fahrer (70kg) ein gewicht von nicht 288kg sondern 370kg

.

King Quad 700, denn das Leben ist zu kurz um ein kleines Quad zu fahren

Schreibfehler sind specialeffects meiner Tastatur

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

06.09.2010 12:15
#3 RE: Daten King Quad LT-A 700X antworten

Habe heute von einem Motorschaden beim King gehört, Nadellager von der Kurbelwelle gebrochen hat den Gleich das Pleuel und den Kolben mitgenommen.
Das ganze bei Km Stand 12500

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

Nito81 Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 838

06.09.2010 22:39
#4 RE: Daten King Quad LT-A 700X antworten

So, höre das zweite Mal vom Schaden des Nadellagers bei King Quad . Und habe auch schon zweimal gehört, dass das Lager vom Kardanwellenausgang (Motorseite) geplatzt ist , aber das ist sehr sehr selten!!! und wohl unter 1 von 1000 King´s , aber wenn das der Fall ist, ist der Motor voll im Ar... da meistens Teile vom Motorgehäuse mitabplatzen.

Naja, ich mach mir da keine Sorgen, weil man auch nicht weiss, ob die Fahrer alle Wartungsintervalle eingehalten haben, oder ob zu wenig Öl in der Maschine war.

Aber wie immer ist man hinterher erst schlauer!!

.

King Quad 700, denn das Leben ist zu kurz um ein kleines Quad zu fahren

Schreibfehler sind specialeffects meiner Tastatur

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen