Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 821 mal aufgerufen
 Tuning
quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

05.09.2010 19:16
Vario Optimierung antworten

Vario an Hand der Bilder zerlegen, und die Buchse einen mm der Länge nach Kürzen.
Und mit Extra Unterlegscheibe zusammenbauen.
Guggst du Bilder http://picasaweb.google.de/quaddelfahrer/KXR#

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

Langer203 Offline

WD 40 Duscher


Beiträge: 19

17.07.2012 07:40
#2 RE: Vario Optimierung antworten

Hallo Dieter,
Habe meinem Ackerschlepper (500 MXU IRS LOF DX) eine um 1 mm verkürzte Hülse spendiert.
Bringt aber leider nichts. Vielleicht hat das was bei den Vorgängermodellen mit der Starachse gebracht. Werde das ganze wieder in den original Zustand zurückversetzen und mit den Gewichten von Pulley arbeiten. Ich habe mir jetzt zu den verbauten 15 Gramm-Rollen mal 14 Gramm-Rollen bestellt.
Ich werde meine Erfahrung hier Posten.

Gruss aus der Pfalz

Steffen

p.s wenn jemand eine um 1 mm gekürzte Hülse braucht, ich verkaufe dann meine.

ABS, wenn ich das schon höre - man muß doch die Chance haben, gepflegt auf die Schnauze zu fliegen! ;-)

Langer203 Offline

WD 40 Duscher


Beiträge: 19

31.07.2012 07:34
#3 RE: Vario Optimierung antworten

Wie schon erwähnt, habe ich ja die verkürzte Hülse wieder ausgebaut, die 15 Gramm Rollen auch raus und gegen 14 Gramm Pulley Rollen ersetzt. Von der BEschleunigung her hat es sich auf jeden Fall gelohnt. Was die Endgeschwindigkeit angeht, so kann ich noch nicht viel sagen, dazu muss ich erst mal das kommende Wochenende abwarten. DA mach ich wieder einen längeren Ausritt.

Ich melde mich nochmal.

Gruss aus der Pfalz
Steffen

ABS, wenn ich das schon höre - man muß doch die Chance haben, gepflegt auf die Schnauze zu fliegen! ;-)

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen