Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 487 mal aufgerufen
 Alles zur Marke Kymco
Schnurpsel Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 970

06.03.2011 21:18
HMV??????? antworten

Ich hatte mal einen HMV im Kreis Steinburg. Nach mehrfacher Reperatur (Garantiearbeiten) an meiner Kymco 500 2X4, die letzte war am 18.11.2010, wollte ich gestern die zweite Tour machen. War ja super Wetter. Bin auch 13 km weit gekommen. Knall, keinen Vortrieb mehr. Ups, was denn nun schon wieder. Also Notzerlegung des Antriebs. Was soll ich Euch sagen. Unter Mithilfe eines netten Kollegen dann fest gestellt, das die selbstsichernde Mutter vor der Druckscheibe der Vario lose war. Die Vario hatte somit ca. 2mm Spiel. Wie kann das denn sein. Hat doch mein HMV erst im November 2010 repariert, da angeblich Öl in der Vario war. Nach genauer Untersuchung der Vario und des Antriebsriemen; alter und neuer, mußte ich (wir) leider feststellen, das in der Vario niemals Öl gewesen sein kann. Wie denn nun???? Hat der HMV das unter Benutzung einer Schweiss Brille fest gestellt???? Kann ich mir anders nicht vorstellen. Nun muß ich mich auch noch mit dem HMV einigen, ob ich von ihm eine neue Druckplatte bekomme, da die Verzahnung arg gelitten hat.

Somit hat nun auch der letzte HMV mein Vertrauen restlos verloren. Aber es gibt ja immer noch einen, der immer mit Rat und Tat zur Seite steht. Danke dafür.

Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann

Ecki Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 548

07.03.2011 09:37
#2 RE: HMV??????? antworten

Hi Schnurpsel,

das schein ja doch ein Montagsfahrzeug zu sein. Soviel "Pech" geht ja wohl gar nicht.

Vielleicht doch umsteigen?

Grüße von der Hafenkante

Ecki

In der Ruhe liegt die Kraft...
...und ich bin gaaaanz ruhig

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

07.03.2011 16:22
#3 RE: HMV??????? antworten

UPS das TUT mir Aber leid schon wieder Probleme mit deine Kymco. Fahre doch mal mit der Kiste zu jemanden, der sich damit auskennt.

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

Schnurpsel Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 970

07.03.2011 18:14
#4 RE: HMV??????? antworten

Habe heute mit meinem HMV telefoniert. Der nette Kollege, der mir beim zerlegen geholfen hat, bitte mal genau lesen. Du weißt doch noch, wie die selbstsichernde Mutter drauf war. HMV sagt, das kann gar nicht sein. Die geplante Seite würde nach vorne gezeigt haben, weil es anders gar nicht passen würde. Ha Ha Ha.

Auf jeden Fall bekomme ich eine neue Druckplatte. Und nicht auf meine Kosten

Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann

quaddelfahrer Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 2.151

07.03.2011 18:30
#5 RE: HMV??????? antworten

Na so was...also wenn isch was Ausziehe mach isch doch immer ne Piep Show von so was!
Und wenn das den mol streit Gibt , so was wie Kann ja gar nisch sin , oder ne isch bei uns doch nett Passiert! Ist den immer nen Super Gefühl ... wenn de sachst Guggst mal die BILDER ...

Wenn Gott gewollt hätte das Atv, s sauber sind, wäre Spüli im Regen.

Blauer Elefant Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 567

18.03.2011 21:57
#6 RE: HMV??????? antworten

Tolle Antwort, Q , ! ! ! ne ne; Wenn Ich so nen Roten Teufelsrenner, wie Schnurpsel Ihn jefahren hat, und multo Kiddies, im Winter, jefahren hat
würd schäme misch anjezeigt, watt datt ans jesolle, mit dat Jewerkstattle jümmers rum to du deit, ne nee, is net. Puh, bei je Bondes-Straat ! ! !......

Rennschnegge Offline

Daumengasfahrer


Beiträge: 410

18.03.2011 23:17
#7 RE: HMV??????? antworten

bidde?? und auf deutsch??

*



* Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt *

Blauer Elefant Offline

Ventileinsteller


Beiträge: 567

19.03.2011 01:51
#8 RE: HMV??????? antworten

...............S.R.Y...bis die tage...

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen